Wellness und Gesundheit

 

Was ist nun das Besondere an Infrarot? Stellen Sie sich an einem kalten Tag ins Freie, sie werden frieren in der kalten Luft. Stellen wir uns aber ins Sonnenlicht spüren wir sofort die wärmende Strahlung der Sonne. Die Haut setzt die auftreffende Infrarotstrahlung sofort in Wärme um.

 

Die Durchblutung der Haut wird durch die Infrarotwärme sofort angeregt. Narben, Verstauchungen, Prellungen oder Entzündungen werden dadurch beschleunigt geheilt. Die Phase zur Regeneration wird nach dem Sport dadurch verkürzt. Die Muskulatur wird stärker durchblutet und dadurch schneller entspannt. Stoffwechsel und Kreislauf werden durch die stärkere Durchblutung angeregt. Die Entschlackung des Körpers wird forciert und die Gifte ausgespült.

 

Infrarot Strahlung:

• steigert die Hautdurchblutung

• stärkt das Immunsystems

• regt den Stoffwechsel an

• wirbelt keinen Staub auf, da keine Zirkulation der Luft stattfindet

• entschlackt

• ist wohltuend für Asthmatiker und Allergiker

 

 Hilfreich und unterstützend bei

• Verspannungen

• Schwellungen

• Schleimbeutelentzündungen

• Gefäßkrankheiten 

Arthritis und Muskelschmerzen: 

Infrarotwärme besteht aus Tiefenwärmestrahlen, die den Organismus mit Wärme-Energie versorgen. Infrarotwellen erwärmen nur die Materie, nicht die umgebende Luft und werden aus diesem Grund für medizinische und therapeutische Zwecke eingesetzt. Wohltuend bei Schmerzen, Entzündungen und Verspannungen.

Achtung ! Diese Seite benutzt Cookies

Mehr erfahren

Verstanden

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können. Mit der Benutzung der Webseite stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.